Verkehrsunfall

Am Nachmittag des Pfingstmontags wurden wir zu einem Unfall mit einem Motorradfahrer an die Kreuzung der St2150 und R21 alarmiert. Ersthelfer und der schon anwesende Rettungsdienst kümmerten sich um die leicht verletzte Motorradfahrerin. Wir sicherten die Einsatzstelle und entfernten das beschädigte Bike von der Straße. In Absprache mit der Polizei war der Einsatz für uns nach 20 Minuten erledigt.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Melder und Sirene
Einsatzstart 1. Juni 2020 14:16
Einsatzdauer 0:20
Fahrzeuge HLF 10
MZF
Alarmierte Einheiten Hauzenstein
Rettungsdienst
Polizei