Unterstützung Rettungsdienst

Am heutigen Nachmittag wurden wir zusammen mit den Kameraden aus Regenstauf mit ihrer Drehleiter zu einer laufenden Reanimation im Ortsbereich gerufen. Der Patient konnte nicht durch das enge Treppenhaus transportiert werden. Daraufhin wurde die Rettung über ein Fenster mittels Drehleiter durchgeführt. Für die Dauer der Rettungsaktion musste die St 2150 für den gesamten Verkehr gesperrt werden.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Melder und Sirene
Einsatzstart 2. Februar 2020 12:47
Einsatzdauer 0:40
Fahrzeuge HLF 10
MZF
Alarmierte Einheiten Hauzenstein
Regenstauf
HvO
Notarzt
Rettungsdienst