Forstunfall

Gegen 15.00 Uhr wurden wir heute zusammen mit der FF Wenzenbach, FF Bernhardswald und FF Kreuth zu einen Forstunfall nach Birkmühle alarmiert. Laut Alarmmeldung war der Mann unter einem Baum eingeklemmt. Dies konnte vor Ort nicht bestätigt werden. Unser Rettungsassistent und Kollegen aus Wenzenbach betreuten den Verletzten bis zum Eintreffen des Notarztes. Nach kurzer Reanimation konnte vom Arzt nur noch der Tod festgestellt werden.

Unser Beileid gilt den trauernden Angehörigen.


Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung Melder und Sirene
Einsatzstart 10. November 2020 15:02
Einsatzdauer 1:10
Fahrzeuge HLF 10
MZF
Alarmierte Einheiten Hauzenstein
Wenzenbach
Bernhardswald / Kreuth
KBM
KBI
Rettungsdienst
Notarzt